1. Preis
Fassadensanierung
GWH Kassel

Das Frankfurter Design Team um Christopher Hammerschmidt hat im Wettbewerb um die Sanierung und Modernisierung des Hochhauses Kölnische Str. 4 in der Kasseler Innenstadt mit einem markanten Entwurf den 1. Platz erzielt. Im Rahmen eines Werkstattverfahrens entschied eine 7-köpfige Jury über den besten Vorschlag zum Erhalt des Gebäudes auf Basis einer nachhaltigen und attraktiven Gestaltung von Fassade und Arbeitsplätzen. Der Gebäudeentwurf umfasst das 10-geschossige Bürohaus mit vorgestelltem Treppenhaus und einen zweigeschossigen Anbau als Geschäftshaus mit Stoffhaus und Bäckerei. Wichtige Aspekte waren die städtebauliche Wirkung des Gebäudes, das als Landmark im Zentrum identitätsgebenden Charakter hat, sowie die Attraktivität der Arbeitsplätze und die bauliche Nachhaltigkeit.


Für weitere Informationen zum Unternehmen oder zu unseren Projekten bitte wenden Sie sich an unsere PR-Agentur:
 

Deutscher Pressestern / Public Star
Florian Hirt
Bierstadter Str. 9a
65189 Wiesbaden
 

T: 0611/395 395
f.hirt[at]public-star.de